Orthopädie/Chirugie/Rheumatologie

Ergotherapie wird u.a. empfohlen bei:

  • Rheumatischen Erkrankungen
  • Arthrose, Arthritis
  • Verletzungen der Knochen (Frakturen...), Sehnen (Rupturen...), Bänder, Gelenkkapseln
  • Morbus Dupuytren (Beugekontraktur der Finger)
  • Karpaltunnelsyndrom, CTS
  • Nervenläsionen und - kompressionen, z.B. des N. ulnaris, N. radialis
  • Morbus Sudeck, CRPS1
  • Komplexe Handverletzungen, z.B. nach Kreissägenverletzungen, Quetschungen
  • Totale und subtotale Amputationen
  • Brandverletzungen
  • Postoperative und ältere Narben


Folgende Therapiemethoden wenden wir u.a. an:

  • Ultraschallbehandlung
  • Fasciendistorsionsmodell nach Stephen Typaldos
  • Spiegeltherapie
  • EMS, Elektromyostimulator
  • Manuelle Behandlungstechniken (Traktion, Kompression, 3D- Mobilisation) zur Verbesserung der Beweglichkeit, Geschicklichkeit, Schmerzreduzierung
  • Thermische Anwendung, z.B. heiße Rolle, Paraffinbäder, warme Kiesbäder, kühle Leinsamen und Raps
  • TENS
  • Schröpfen
  • Accumat, Nadelreizmatte
  • Narbenbehandlung
  • Anfertigung spezieller Finger-, Hand-, Armschienen, dynamische und statische Schienen
  • Tapeversorgung
  • Lymphdrainage bei leichten bis mittelgradigen Ödemen
  • Hilfsmittelberatung, z.B. Griffverdickungen, Schreibhilfen, „Frühstücksbretter"...
  • Gelenkschutztraining
  • Rückenschule

Ergotherapie Wieters
Bramfelder Dorfplatz 15
22179 Hamburg

Tel.: 040 63 94 05 80
Fax: 040 63 94 05 81

Ergotherapie Wieters

Bramfelder Dorfplatz 15

22179 Hamburg

Tel: 040 63 94 05 80

Fax 040 63 94 05 81


site created and hosted by nordicweb